Seminare

"Wie tickt der Hund", am 26.09.21 Anmeldung unten.

in OWL

Wir bieten Tages- und Halbtagesseminare hier bei uns vor Ort, mit Themenschwerpunkten aus allen Bereichen der Dummyarbeit. Wir arbeiten in unterschiedlichem Gelände. Wald, Wiese, Wasser.

bei Ihnen

Gerne bieten wir individuelle Tages- oder Wochenend- Seminare bei Ihnen vor Ort. Der Seminarinhalt richtet sich nach Ihren Wünschen. Zum Beispiel:

Einweisen, Markieren, Wasserarbeit, Arbeiten mit Schuss oder
Workingtest-Aufgaben.

Bitte sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!

für Züchter

Wir bieten für ihre Welpen/Würfe, Seminare zu den unterschiedlichsten Themen an:

"der Welpe zieht ein"

"wie tickt der Hund"

"vom Rüpel zum Streber"

"Schnupperdummy"

Wir unterstützen Sie bei der Förderung ihrer Welpen und senden ihnen gerne ausführliches Material zu.



 402

 

Sonntag 26.09. 10:00 Uhr

"Wie tickt der Hund"

Um unsere Hunde richtig zu fördern und zu fordern, muß man sie verstehen lernen. Wir werden uns mit dem Ursprung, bis zu den heutigen Anforderungen die an unsere Hunde gestellt werden beschäftigen.

Verhaltensweisen verständlich aufzeigen und entsprechendes Lernverhalten dazu erklären. Im praktischen Teil werden wir die Theorie in die Praxis umsetzen.

Ort: Lemgo/Vossheide

Dieses Seminar ist auf 10 Teilnehmer begrenzt!

Seminarkosten 40 €

 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

403

 

Dummy Einsteiger (Training bei Andrea)

 

Im Einsteiger-Training werden dem Hundeführer die theoretischen Grundlagen der Dummyarbeit vermittelt. Zudem wird er an die praktische Umsetzung dieser Grundlagen herangeführt. Voraussetzung ist allerdings ein "sicheres" zurückkommen zum Führer mit Beute.

 

5 Doppelstunden à 25,00 €

Mittwochs 17:00 Uhr am 22.09./29.09./13.10./20.10./27.10./2021

 

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.